Kontakt | Impressum



Cartographica Helvetica


Zusammenfassung

Kurt Brunner und Thomas Horst:

Eine Karte des Zugspitzgebiets (18. Jh.) und die Wirrnisse um die Erstbesteigung

Cartographica Helvetica 35 (2007) 3–7

Zusammenfassung:

Eine 2006 im Archiv des Deutschen Alpenvereins aufgefundene Karte des Reintals im Werdenfelser Land liess eine frühe Erstbesteigung der Zugspitze, des höchsten Bergs Deutschlands, vermuten. Diese Annahme erwies sich als unbegründet. Vielmehr handelt es sich bei der gezeichneten Karte um eine «Augenscheinkarte», die aufgrund von Grenzstreitigkeiten der Grafschaft Werdenfels mit Tirol um 1730 gefertigt wurde.


© 1990–2017 Cartographica Helvetica (Impressum)

Logo Valid HTML 4.01 Logo Valid CSS