Kontakt | Impressum



Cartographica Helvetica


Zusammenfassung

Nils G. Germundson:

Die Nordeuropakarte von Abraham Ortelius («Septentrionalium Regionum Descrip[tio]»)

Cartographica Helvetica 27 (2003) 37–41

Zusammenfassung:

Die Karte der nördlichen Gebiete Europas von Abraham Ortelius (1527–1598) ist eine der attraktivsten seines Atlasses Theatrum Orbis Terrarum. Als sie 1570 erstmals herausgegeben wurde, war ein Teil des Gebietes erst kurz zuvor erforscht worden und ein Teil immer noch unbekannt.

Kartenhistoriker haben seit Jahren und im speziellen beim umfangreichsten und in vielen Exemplaren vorliegenden Atlas versucht, anhand von Details im Kartenbild das Druckstadium der einzelnen Karten herauszufinden. Der Autor zeigt anhand seiner Forschungsergebnisse die verschiedenen Plattenzustände und Erkennungsmerkmale im Kartenbild sowie beim Rückseitentext.


© 1990–2017 Cartographica Helvetica (Impressum)

Logo Valid HTML 4.01 Logo Valid CSS